Tour de France 2010: Live Stream 10. Etappe Schleck in Gelb

Mittwoch, Juli 14, 2010 15:00
Posted in category Sport

Tour de France 2010 – Frankreich Rundfahrt Livestream: Die morgige 10. Etappe, sollte es zumindest nach der Meinung des französischen Volkes gehen, muss eine Tricolore Fahrer gewinnen. Am Nationalfeiertag der Grande Nation ist das schon fast Pflicht. Dem fachkundigen Publikum stellt sich aber die Frage wer es werden soll?

Nach Meinung der Experten sollte es morgen einen Sieger aus einer Ausreißergruppe geben. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe. Zum einen sind die Sprinter von den Anstrengungen der letzten Tage in den Alpen extrem mitgenommen. Deswegen wird es wohl nicht zu einem Massensprint kommen.

Die Etappe wird live im ZDF und Eurosport übertragen. Sollten sie im Moment keinen Fernseher zur Verfügung haben, so können sie die Etappe der Tour de France auch im Internet per Video Livestream anschauen. Den Live Stream finden sie in der Mediathek auf der Seite vom ZDF. (hier)

Zum anderen ist die 10. Etappe alles andere als flach. Mit dem Cote de Laffrey steht ein Gipfel der ersten Kategorie auf dem Plan. Der Col du Noyer ist ein Berg der Kategorie Zwei und über 1660 Meter hoch. Auch die relativ kurze Etappe mit 179 Kilometer spricht für einen Sieg eines Fahrers in der erwarteten Außreißergruppe.

Am Nationalfeiertag erwartet ganz Frankreich einen Etappensieg einer ihrer Helden auf Rädern. Da kein Franzose einen Top-Platz in der Gesamtwertung inne hat, sollte zumindest dies erreicht werden. Somit wird vor allem mit Pierrick Fedrigo oder Thomas Voeckler gerechnet, die am Mittwoch noch ein paar extra Prozent drauflegen sollten. Sie werden wohl auf der 10. Etappe besonders angriffslustig sein und versuchen, dass schlechte Abschneiden Frankreichs beim Kampf um das Gelbe Trikot wett zu machen.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes