Tour de France 2010: Ergebnis 7. Etappe Chavanel siegt – Gesamtklassement

Sonntag, Juli 11, 2010 8:00
Posted in category Sport

Tour de France 2010 – Frankreich Rundfahrt: Sylvain Chavanel hat heute die erste Bergetappe der Tour de France mit großem Vorsprung gewonnen. Bei Ankunft an der Station des Rousses holte sich der Quick-Step-Pilot seinen zweiten Etappensieg. Nach einem 165,5 Kilometer langen und wegen der extremen Hitze anstrengenden Berganstieg zum Schluss verwies Chavanel die beiden Spanier Rafael Valls und Juan Manuel Garrate auf die Plätze.

Chavanel, der bereits im belgischen Spa bei der diesjährigen Tour einen Etappensieg erreichte, konnte seinen abermaligen Erfolg nicht fassen: "Ich musste in dieser Saison schon sehr leiden", spielte der 31-Jährige auf seinen Anfang das Jahres erlittenen Schädelbruch an. "Aber heute hat es richtig Spaß gemacht. Die Mannschaft hat mich an den Bergen großartig unterstützt und ich hatte gute Beine. Also habe ich es versucht."

Der Franzose Jérôme Pineau hatte sich rund 20 Kilometer vor dem Ziel abgesetzt. Das Tempo konnte er aber nicht bis zum Ziel hoch halten. So wurde er von seinem Landsmann Chavanel eingeholt. Der löst nun erneut Fabian Cancellara als Führenden ab. Der Schweizer verlor nicht nur das Gelbe Trikot, er musste erneut den Anschluss an das Feld verkraften. Am Ende reichte es nicht für ihn um die Gesamtführung zu verteidigen und der Schweizer musste einen Rückstand von 14:12 Minuten im Ziel hinnehmen.

Die Tour-Favoriten Alberto Contador, Lance Armstrong, Cadel Evans, Andy Schleck und auch der deutsche Hoffnungsträger Linus Gerdemann kamen zusammen mit dem Hauptfeld ins Ziel. Das Feld folgte mit 1:47 Minuten Verspätung

Das komplette Gesamtklassement der Tour de France 2010 können sie hier finden.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes