Fußball WM Ergebnisse 2010 – Deutschland überrollt Argentinien – 4:0 Sieg! – Spielbericht und Pressestimmen

Sonntag, Juli 4, 2010 6:18
Posted in category Sport

Fußball WM 2010 Deutschland Argentinien:Unglaublich! Wahnsinn! Sensationell! Selbst die internationale Presse überschlug sich mit Superlativen für diese junge deutsche Mannschaft, die soeben mit Argentinien einen weiteren großen Favoriten dieser Weltmeisterschaft deklassiert und nach Hause geschickt hatte, nachdem zuvor schon England eine Lehrstunde erteilt bekam.

Im Green Point Stadium in Kapstadt erwischte die deutsche Mannschaft einen Start nach Maß. Shooting-Star Thomas Müller brachte die Elf von Joachim Löw bereits in der dritten Spielminute per Kopfball nach einer Freistoßflanke von Bastian Schweinsteiger in Führung. Wer sonst als Müller, mag man in diesen Tagen fragen. Den Titel “Junger Spieler des Turniers“, den die FIFA am Ende der Weltmeisterschaft offiziell verleiht, dürfte Müller schon sicher haben.

Die von der forschen deutschen Mannschaft sichtlich beeindruckten Argentinier brauchten eine Weile, um sich von diesem Schock zu erholen und kamen nur zaghaft vor das Tor von Manuel Neuer. Erst nach der Pause forcierte die Albiceleste etwas das Tempo und drängte auf den Ausgleich, ohne jedoch zu klaren Chancen zu kommen.

Nach gut einer Stunde konnte sich Deutschland wieder etwas befreien und nutzte die erstbeste Gelegenheit eiskalt zur Vorentscheidung. Müller schickte Podolski, der wiederum Klose mustergültig bediente – 2:0 (67.). Als sieben Minuten später Schweinsteiger zu einem Solo ansetzte und auf Innenverteidiger Arne Friedrich zurücklegte, der zum 3:0 vollstreckte, war die Partie endgültig entschieden. Gegen sich aufgebende Argentinier schloss erneut Klose einen Konter über Podolski und Özil zum 4:0 – Endstand ab.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes