Bundespräsidentenwahl am 30.06.2010 – Christian Wulff oder Joachim Gauck?

Mittwoch, Juni 30, 2010 10:00
Posted in category News

Am heutigen Mittwoch tritt die 14. Bundesversammlung zusammen und wird den 10. Bundespräsidenten wählen. Dann wird sich entscheiden, ob Christian Wulff oder Joachim Gauck neues Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland wird.

Der von Union und FDP nominierte niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) ist bei der Wahl eigentlich der klare Favorit, verfügt schwarz-gelb doch mit 644 Delegierten über eine absolute Mehrheit im Reichstagesgebäude. Um den CDU-Mann ins Amt zu bringen wären im ersten und in einem eventuellen zweiten Wahlgang 623 dieser Stimmen erforderlich. Allerdings gibt es bei der Wahl keinen Fraktionszwang und einige Abgeordnete der FDP haben bereits angekündigt den vom Volk favorisierten Gauck wählen zu wollen.

Es ist zwar eher unwahrscheinlich, dass Christian Wulff scheitert, aber möglich. Denn sollte in den ersten beiden Wahlgängen keine absolute Mehrheit zustanden kommen, reicht beim dritten Wahlgang eine einfache Mehrheit aus. Dann könnte die Linke mit ihren 124 Delegierten das Zünglein an der Waage sein, das Joachim Gauck ins Präsidentenamt bringt.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes