Rentnerin wurde von zwei 13 Jährigen gefoltert – Es kommen immer mehr Details ans Licht

Donnerstag, März 11, 2010 8:39
Posted in category News

Am Montag Abend haben zwei 13 jährige Jungen im Raum München eine 83 jährige Rentnerin gefoltert. Dabei haben sich schreckliche Bilder abgespielt. Sie sollen sie zuerst gezwungen haben, eine halbe Flasche Schnaps zu trinken.

Doch die Rentnerin soll sich geweigert haben. Darauf hin rammten die beiden Jugendlichen wohl die Flasche gegen ihre Zähne, übergossen sie mit Rasierschaum und Speisewürze.

 

Einer dieser beiden Jungen hat sich danach wohl seiner Mutter angetraut, die wiederum dann die Polizei eingeschaltet hat. Die Frau wurde von der Polizei in ihrer Wohnung total zerstört aufgefunden und haben sie in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr soll anscheinend nicht bestehen.

Der andere Täter konnte über eine Handyortung lokalisiert und ebenfalls festgenommen werden. Was genau mit den beiden Jugendlichen jetzt passiert, ist uns nicht bekannt. Mit 13 Jahren sind beide noch nicht Strafmündig.

Einer der Täter soll das Opfer schon länger gekannt und auch Einkäufe für sie getätigt haben. Warum es zu der Folterattacke auf die Rentnerin kam ist noch unklar. Mehr Informationen finden sie auch hier.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes