Kabul: Selstmordanschlag in Kabul – 17 Todesopfer

Freitag, Februar 26, 2010 11:13
Posted in category News

Kabul: Bei einem Selbstmordanschlag in Kabul sind heute morgen 17 Menschen ums Leben gekommen. Diese Zahl könnte unter Umständen noch steigen, da es auch noch mehr als 30 Verletzte, darunter auch Schwerverletzte gegeben haben soll.

Ein Attentäter zündete in den frühen Morgenstunden einen Sprensatz mitten in der Haupstadt Kabul von Afganistan. Laut der örtlichen Polizei sollen unter den Opfer auch Ausländer gewesen sein.

Der Anschlag ereignete sich direkt vor einen Hotelkomplex, wo sich auch noch ein Einkaufszentrum befindet. Der Platz ist vermutlich gezielt ausgesucht worden, um möglichst viele Menschen in den Tod zu reißen.

Heute wird man in den TV Nachrichten auch noch Bilder von dem ganzen Ausmaß zu Gesicht bekommen.

Zu dem Anschlag sollen sich die adikalislamischen Taliban bekannt haben. Mehr Informationen dazu gibt es auch hier unter focus.de

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes