AKW Neckarwestheim bleibt länger am Netz – EnBW

Freitag, Februar 26, 2010 6:56
Posted in category News

EnBW Neckarwestheim: Die EnBW versucht das Atomkraftwerk Neckarwestheim I länger zu laufen lassen. Dazu reduzieren sie die Produktion von rund 840 Megawatt auf rund 250 Megawatt. Eigentlich sollte das AKW im Frühjahr abgeschaltet werden. Doch dadurch dass jetzt weniger Strom produziert werden soll, wird das AKW vermutlich bis zum Herbst laufen.

Bis dahin könnte es von der Bundesregierung ein neues Atomgesetz geben, wo eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke beschlossen werden könnte.

Das AKW Neckarwestheim I ist der zweitälteste Atomreaktor in Deutschland. Er wurde 1976 gebaut. Die Grünen sind über die Laufzeitverlängerung bis Herbst nicht einverstanden. Sie bezeichnen den Atommeiler als „Schrott-Reaktor“.

Dadurch dass die EnBW die Produktion jetzt aber von 840 Megawatt auf 250 Megawatt drosseln möchte, dürfen sie das Atomkraftwerk länger laufen lassen, nämlich bis Herbst 2010. Damit könnten sie die Zeit bis zum neuen „Atomkraftwerk-Laufzeiten“ Gesetz der Bundesregierung überbrücken.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes