Streusalz: Lieferengpässe mit Streusalz – Kommunen müssen sparen

Dienstag, Januar 5, 2010 15:29
Posted in category News

Der Winter in Deutschland hält nun schon einige Wochen an. Im Moment herrscht auch wieder Dauerfrost. Damit gehen die Salzvorräte der Kommunen langsam aus.

Gerade in den letzten Tagen hat man wieder viel Streusalz gebraucht. Auch tagsüber hat kein Tauwetter mehr eingesetzt. Um glatte Straßen zu vermeiden musste die Einsatzkräfte oft mit dem Streuwagen Salz streuen.

 

Wenn das Streusalz jetzt knapp werden sollte, wird man sich vermutlich darauf konzentrieren die Bundesstraßen, Autobahnen und wichtige Verkehrsadern als erstes zu streuen. Auch werden sie als erstes Nachschub von neuem Streusalz bekommen.

Das Nachsehen werden vermutlich eventuell kleinere Kommunen mit “weniger wichtigen” Straßen haben.

Jetzt im Moment werden auch noch viele Berufstätige Urlaub haben. Da kann man die schönen Bilder von Winter noch genießen, aber sobald man wieder zur Arbeit fährt, möchte man doch freie Straßen haben.

Kommunen und Lieferanten werden ihr bestes tun um Engpässe zu vermeiden.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes