Der Ölpreis fällt

Mittwoch, Dezember 9, 2009 21:17
Posted in category News

Auch wenn man es an den Tankstellen hierzulande im Moment noch nicht wirklich spürt, aber der Ölpreis ist in den letzten Tagen etwas gefallen. Bleibt zu hoffen, dass die Senkung bald auch an die Verbraucher weitergegeben wird.

Heute Abend beim Handelsschluss kostete ein Barrel 72,65USD, was so ungefähr knappen 50€ entspricht. Zuvor war er aber noch auf 73,87 USD geklettert.

Warum der Ölpreis heute etwas nachgab, kann wie folgt begründen. Die USA hat neue Lagerdaten veröffentlicht. Dabei kam heraus, dass sieh wohl die Lagerbestände von Benzin etwas erhöht haben. Somit fällt logischerweise auch der Preis.

Auch der Nordseeöl-Preis für ein Fass Rohöl fiel etwas, nämlich um ca. einen Euro.

Im Moment ist der Euro-Dollarkurs ja relativ hoch. Daher sollten die Spritpreise eigentlich relativ günstig sein.

Sind sie ja verglichen mit den Höchstpreisen letztes Jahr auch, wo man fast 1,60€ für einen Liter Benzin gezahlt hat.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

granny bit torrent aston martin db9 loan mortgage calculator mortgage loan calculator wordpress themes